DEIN TITEL
***

Blog

Startseite
Gästebuch

***


































Credits

Host
Design
Fast Weihnachten..

3 Tage noch. Es ist also Warten auf's Christkind angesagt. Und jedes Jahr die selbe Hektik ;-)

  
 

  • Aaaaahhh wir haben noch keinen Baum!
  • Wir wollten uns doch gar nichts schenken & jetzt hast du doch was gekauft!
  • Was sollen wir denn jetzt zu Essen machen an Heiligabend?
  • Uwe, hast du endlich das Geschenk besorgt??
  • Jetzt wo wir einen Baum haben - wer stellt ihn freiwillig auf & schmückt ihn?

   

So ist es ja immer, sonst würde ja auch die Action fehlen. Für mich ist dieses Jahr Weihnachten aber trotzdem ganz ruhig & beschaulich. Auch, wenn ich mit meinen Geschenken wieder ziemlich spät dran bin, aber morgen ist ja auch noch ein Tag   Aber das Geschenke kaufen macht mir gar nicht so einen Stress wie sonst immer, weil ich eigentlich Geschenke kaufen hasse! Nicht, weil ich den anderen nichts gönne, sondern weil ich nie das Richtige (in meinen Augen zumindest) finde. Aber jetzt hab' ich endlich verstanden, dass es gar nicht um das Geschenk gehtHat auch 17 Jahre jetzt gedauert Mir zumindest nicht. Nur um die Botschaft: "Ich hab' hier was für dich, weil ich dich mag, an dich gedacht habe & weil Weihnachten ist." Schööööööön =) Die Franzi hat mir heute auch schon ein Geschenk gegeben und obwohl ich ja noch gar nicht weiß, was drin ist, freu ich mich riesig =) Küsschen für die Franzi.  Das bestätigt mich nur in meinen Ansichten.
Am schönsten sind aber trotzdem die unerwarteten Dinge. Ein Brief, ein Besuch, ..... -  Überraschungen. An Weihnachten liebe ich Überraschungen. Hachja...

  

  
 

Weihnachten - das Fest der Liebe

  

 
 

21.12.07 20:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de